Wichtige Information

Schulministerin Gebauer wendet sich an die Eltern.

Hier der vollständige Elternbrief.

 

Berufsorientierung

Informationen zu Praktika

Allgemeine Informationen zu den von uns angebotenen Praktika, sowie Kontakte und allgemeine Downloads finden sie hier.

Weiterlesen

Kosten

Hier erhalten Sie Informationen über Kosten, die im Zusammenhang mit den unterschiedlichen Aktivitäten im Rahmen der schulischen Berufsorientierung anfallen können.

Weiterlesen

Stufe 7

Die Berufsorientierung beginnt an der Schule an der Sieg im 7. Schuljahr. Innerhalb einer Woche des Schuljahres werden alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe:

Weiterlesen

Stufe 8

Zwei Hauptelemente bilden im 8. Schuljahr den Kern der Berufsorientierung. Hierbei handelt es sich um:

die POTENZIALANALYSE und das 2wöchige BETRIEBSPRAKTIKUM

Für weiterführende Informationen und Materialien bitte hier

Weiterlesen

Stufe 9

Die Berufsorientierung wird insbesondere im 9. Schuljahr intensiviert, denn wichtige Weichen für die Zukunft werden gestellt. Schülerinnen und Schüler, die den Wunsch haben einen Beruf zu erlernen, bewerben sich bereits in den Sommerferien nach Abschluss des Schuljahres um einen Ausbildungsplatz. Folgende Elemente der beruflichen Orientierung werden angeboten:

Weiterlesen

Stufe 10

Insbesondere im 10. Schuljahr wird ein reibungs- und problemloser Übergang von der Schule in das Berufsleben durch die Berufsorientierung sichergestellt. Folgende Elemente werden dabei angeboten:

Weiterlesen

Kooperationspartner

  • Agentur für Arbeit
  • Jugendberufshilfe
  • Berufseinstiegsbegleitung
  • Kurs(ZF)
  • PFAU (Paten für Ausbildung)
  • BKs rechtsrheinisch

4. Berufsbörse

Es ist kaum zu glauben, aber die Berufsbörse hat in diesem Jahr bereits ihren 4. Geburtstag gefeiert. Auch in diesem Jahr konnten 14Teilnehmer gewonnen werden, die ihre Berufsfelder mit ihren Ausbildungsmöglichkeiten vorstellten. Es war zwar schade, dass die Kreissparkasse krankheitsbedingt kurzfristig absagen musste; erfreulicherweise konnten wir aber mit Fensterbau Rolf, BINSERV und der Provinzial-Versicherung drei neue Teilnehmer gewinnen. Auch dieses Jahr hatten einige Betriebe Auszubildende zur Berufsbörse mitgebracht, die von ihrem Alltag im Betrieb und von ihrem Weg in die Ausbildung berichten konnten.

Weiterlesen

Bewerbungstraining im 9. Jahrgang

Am 1. Juli fand zum ersten Mal das Bewerbungstraining intensiv statt. Mehrere Vertreter von externen Institutionen haben dabei intensiv mit unseren Schülerinnen und Schülern gearbeitet.

Zunächst wurden die Lebensläufe und Bewerbungsschreiben von allen kritisch unter die Lupe genommen und verbessert. Das Bewerbungsgespräch stand in einem zweiten Block im Mittelpunkt. Hier wurden wichtige Tipps und Ausschlusskriterien thematisiert und anschließend Bewerbungsgespräche simuliert.

Abgerundet wurde der Tag durch die Arbeit im Computerraum. Neben der Verbesserung der Bewerbungsunterlagen führten die Schüler/innen Einstellungs- und Berufseignungstests durch. Nach diesem intensiven Training braucht keiner mehr Angst vor dem Bewerbungsprozess zu haben!

Im Einzelnen bedanken wir uns für die Unterstützung bei

  • Herrn Manke (AOK)
  • Frau Purschke-Götz und Herrn Menn (Bundeswehr)
  • Herrn Koller und Herrn Pohl (Handwerkskammer zu Köln)
  • Frau Schare und Frau Senf (Industrie- und Handelskammer Bonn)
  • Herrn Pablo-Koch (Kreissparkasse Köln)
  • Herrn Mangel (Jugendberufshilfe)

3. Berufsbörse in der Schule an der Sieg

3. Berufsbörse an der Schule an der Sieg wieder ein großer Erfolg!

Am 16. November 2018 fand bereits die dritte Berufsbörse an der Schule an der Sieg statt. Insgesamt 14 verschiedene Unternehmen stellten ihre Berufsfelder mit ihren Ausbildungsmöglichkeiten vor.

Unsere Schülerinnen und Schüler haben diese praxisnahe Berufsorientierung sehr positiv aufgenommen. Sie haben im Vorfeld ihr Interesse an verschiedenen Berufsfeldern bekundet und sich im Arbeitslehre/Wirtschaft-Unterricht auf diesen Tag vorbereitet. Dadurch konnten sie bereits vorab Fragen überlegen, was wiederum zu einer sehr positiven Resonanz bei den Betrieben führte. Einige Betriebe hatten auch Auszubildende zur Berufsbörse mitgebracht, die zum einen von ihrem Alltag im Betrieb und zum anderen von ihrem Weg in die Ausbildung berichten konnten – und das stieß natürlich auch auf großes Interesse. Zu dem rundum erfolgreichen Vormittag hat natürlich auch die hervorragende Bewirtung durch Frau Berger vom Sekretariat, Frau Petrovic vom Schulkiosk und die Back-AG beigetragen!

Weiterlesen

2. Berufsbörse

Am Freitag, 10.11.2017 eröffnete die Schule an der Sieg zum zweiten Mal ihre Berufsbörse.

Vertreter von elf Firmen und Institutionen hatten ihr Kommen zugesagt und Frau Sonntag, die Ansprechpartnerin für Studien- und Berufswahl der Schule, konnte sie am frühen Morgen begrüßen. Vertreten waren die Polizei, die Bundeswehr, die Handwerkskammer,

ZF Friedrichshafen, die Telekom, die Kita Immergrün, die Rechtsanwaltskammer, der Fachgroßhandel Neugart KG, Eckes-Granini, die Kreissparkasse sowie die DGUV (deutsche gesetzliche Unfallversicherung).

Die Schülerinnen und Schüler der Stufe 9 hatten im Vorfeld drei Veranstaltungen ausgewählt und besuchten am Tag der Berufsbörse die Präsentationen der Anbieter. So hatte jeder die Möglichkeit individuell nach den eigenen Interessen zu entscheiden. Viele Präsentationen wurden von jungen Auszubildenden der Firma oder der Institution unterstützt, so dass konkrete Fragen der Schüler/innen sehr authentisch beantwortet werden konnten.

Gelobt wurde die hervorragende Organisation der Veranstaltung so wie die gute Vorbereitung der Schüler/innen auf diesen Tag.

Zum Abschluss des Tages wurden in den einzelnen Klassen gemeinsam mit dem Klassenlehrerteam eine Feedback-Runde durchgeführt.

Bereits jetzt erklärten alle Beteiligten ihre Teilnahme an der Berufsbörse 2018 in der Schule an der Sieg.

Ein großer Dank gilt allen, die die Berufsbörse ermöglicht haben! 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok